Nutzungsbedingungen

1 Einführung

1.1 Willkommen auf der Website www.swilingua.ch ("die Plattform"), Eigentum des Vereins Swilingua ("Swilingua" oder "wir"), Ch. des Uttins 4, CH-2013 Colombier.

1.2 Swilingua hat es sich zum Ziel gesetzt, individuelle Sprachaustausche für Jugendliche in der Schweiz zu fördern; Jugendliche zu ermutigen, die persönliche Herausforderung anzunehmen, die die Organisation und Durchführung eines Sprachaustauschs darstellt; das Sprachniveau der Landesprachen zu erhöhen; und den Zusammenhalt zwischen den verschiedenen Sprachregionen der Schweiz zu fördern.

1.3 Wir bieten SchülerInnen ("NutzerInnen" oder "Du"), die die Zulassungsbedingungen erfüllen und auf unserer Website registriert sind, kostenlos die Möglichkeit, unter den registrierten NutzerInnen eine/n AustauschpartnerIn zu finden. Wir sind zudem bestrebt, die Organisation des Austausches zu erleichtern.

1.4 Diese Nutzungsbedingungen gelten zwischen dir und Swilingua, sobald du die Dienste der Plattform nutzt. Indem du ein Konto bei Swilingua erstellst, unabhängig davon, wie oder mit welchem Gerät du auf die Plattform zugreifst, erklärst du dich damit einverstanden, diese Nutzungsbedingungen einzuhalten.

2. Zulässigkeit und Erstellung eines Kontos

2.1 Um ein Konto auf der Plattform einzurichten und ihre Dienstleistungen zu nutzen, musst du das Verifizierungsformular ausfüllen, es von deinen Eltern unterschreiben lassen und es zu deiner Lehrperson bringen, damit sie dir einen Registrierungscode ("Registrierungscode") gibt. Du kannst dann auf der Anmeldeseite deine E-Mail-Adresse und deinen Registrierungscode eingeben.

Mit der Registrierung auf der Plattform und vor der Nutzung der Plattform erklärst und garantierst du, dass :

  • Du mindestens 13 Jahre alt bist ;
  • Du eine Schule in der Schweiz besuchst;
  • Du die Zustimmung deiner Eltern zur Registrierung auf der Plattform erhalten hast; und
  • Du von deiner Lehrperson einen für die einmalige Verwendung bestimmten Registrierungscode gemäss den Vorgaben von Swilingua erhalten hast.

2.2 Nach der vollständig ausgefüllten Online-Anmeldung auf der Plattform erhältst du eine automatisch generierte E-Mail. Diese enthält das Passwort, mit dem du dich in dein Konto auf der Plattform einloggen kannst ("Passwort"). Das Passwort kann nicht geändert werden. Du solltest es also sorgfältig aufbewahren.

2.3 Du bist für die Geheimhaltung des Passworts verantwortlich, das du zur Registrierung auf der Plattform benutzt. Du allein bist für alle Aktivitäten verantwortlich, die unter diesen Zugangsdaten stattfinden. Wenn du glaubst, dass sich jemand Zugang zu deinem Konto verschafft hat, kontaktiere uns bitte umgehend unter info@swilingua.ch.

3. Nutzerverhalten und Haftungsbeschränkung

3.1 Swilingua will den Respekt in den Beziehungen zwischen den Nutzer/innen fördern, insbesondere durch Warnmeldungen und Sicherheitshinweise. Darüber hinaus können Nutzer/innen nur ausserhalb der Plattform und nur unter der Bedingung kommunizieren, dass beide ihr Interesse an einem Austausch mit dem/der anderen bekundet haben, indem sie eine Anfrage gesendet bzw. angenommen haben.

3.2 Mit der Anmeldung bei Swilingua stimmst du zu, die Sicherheitshinweise von Swilingua zu lesen und zu befolgen. Du nimmst zur Kenntnis, dass du bei deiner Kommunikation mit anderen Nutzern umsichtig sein solltest und allein für deine Interaktionen verantwortlich bist, insbesondere wenn du dich entscheidest, mit deinem/deiner Austauschpartner/in ausserhalb der Plattform zu kommunizieren oder dich persönlich mit ihm/ihr zu treffen.

3.3 Swilingua behält sich das Recht vor, alle vom Nutzer/von der Nutzerin auf die Plattform hochgeladenen Inhalte, insbesondere die Profilbilder, zu überprüfen. Darüber hinaus erklärt der Nutzer/die Nutzerin, dass die von ihm auf der Plattform veröffentlichten Inhalte frei von Viren, Worms, Trojanern oder anderen Programmen sind, die die Funktionalität von Swilingua, anderer Webseiten oder der Computer anderer Nutzer gefährden oder beeinträchtigen können.

3.4 Swilingua behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Nutzer/innen von der Plattform auszuschliessen oder veröffentlichte Inhalte zu löschen, wenn ein berechtigtes Interesse vorliegt.

4. Haftungsbeschränkung

4.1 Swilingua ist nicht verantwortlich für das Benehmen, die Handlungen und die Interaktionen der Nutzer/innen ausserhalb der Plattform.

4.2 Swilingua übernimmt keine Garantie für die Kompatibilität von zwei Nutzer/innen oder für den reibungslosen Ablauf des Austauschs.

4.3 Swilingua führt keine Identitätsprüfung der Nutzer/innen durch. Die Authentifizierung erfolgt durch die Lehrperson oder die für den Austausch verantwortliche Person, die dem Schüler einen einmaligen Registrierungscode ausstellt, mit dem er sich auf der Plattform anmelden und diese nutzen kann. Sollte ein falsches Profil entdeckt werden, ergreift Swilingua die notwendigen Massnahmen.

5. Änderungen der Nutzungsbedingungen

5.1 Swilingua behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen zu ändern. Wenn du mit einer Änderung nicht einverstanden bist, musst du uns dies innerhalb von 10 Tagen, nachdem du von uns über die Änderung informiert wurdest, mitteilen. Du unterliegst den Nutzungsbedingungen, die zum Zeitpunkt deiner Zustimmung gelten.

6. Gerichtsstand und anwendbares Recht

6.1 Diese Nutzungsbedingungen und alle sich daraus ergebenden oder damit zusammenhängenden Fragen unterliegen Schweizer Recht. Alle Differenzen, Forderungen oder Streitigkeiten zwischen einem Nutzer und Swilingua, die sich aus diesen Nutzungsbedingungen ergeben oder damit in Zusammenhang stehen, unterliegen der ausschliesslichen Gerichtsbarkeit der ordentlichen Gerichte am Sitz des Vereins Swilingua.